Dragonica

dragonica

Ein Manga-MMORPG mit Jump’n’Run-Elementen ist Dragonica, das neben den klassischen Elementen eines Rollenspiels auch dynamische Action für den Spieler bereithält. Der eigene Charakter kann nach Wahl entweder mit der Tastatur oder einem Gamepad gesteuert werden, es ist also auch spielerisches Können erforderlich, um bei Dragonica zu den Besten zu gehören.

Für den Start in das kostenlose 3D-Spiel mit Sidescrolling muss sich der Spieler für eine der vier Klassen entscheiden, die im Spiel bereitstehen: Schurke, Schütze, Magie oder natürlich Krieger. Jede Klasse hat ihre Vorzüge und Nachteile, die sich auf das Spiel stark auswirken, wer also lieber aus der 2. Reihe gegen Gegner kämpfen und bestehen möchte, sollte sich lieber einen Magier als einen Krieger auswählen. Nach der Festlegung der Klasse kann der Charakter weiter personalisiert werden, indem Gesicht und Haare im Editor verändert werden.


Aufgrund seines Action-Einschlags ist PvP das wichtigste Spielprinzip, hier kann der Spieler entweder im Einzel- oder Gruppenspiel agieren, so treten bis zu zehn Spieler gleichzeitig gegeneinander an, entweder jeder gegen oder als Gruppen gegeneinander, und wahlweise nach Punkten oder Last Man Standing.

Im Laufe des Spiels ist es dem Spieler möglich, weitere Charaktere zu erschaffen und diesen in Form eines selbstgestalteten Hauses einen Treffpunkt und eine Zuflucht zu geben. Das Haus kann ebenfalls persönlich gestaltet und eingerichtet werden. Zudem kann der Spieler tierische Begleiter zähmen, auf denen sich dann etwa größere Distanzen auf der Oberwelt reitend zurücklegen lassen. Dank einer ständigen Weiterentwicklung ist es mittlerweile möglich, bis zum Level 80 aufzusteigen, doch die Entwickler dieses kostenlosen Clientspiels werden sicherlich noch weiter an dessen Erweiterung arbeiten.

Jetzt kostenlos spielen »

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (2 votes cast)
Dragonica, 5.0 out of 5 based on 2 ratings
Rollenspiele | Veröffentlicht am: