Runes of Magic

runes-of-magic

Teborea ist die geheimnisvolle Spielwelt, in der die Spieler in Runes of Magic agieren. Diese wird in hochwertigen 3D-Grafiken dargestellt und bietet auch fürs Auge viel zu entdecken. Der Spieler startet als ein junger und unerfahrener Held, der aus einer von acht verschiedenen Klassen wählen kann, wie er die Abenteuer und Quests von RoM bestehen will, als Krieger oder Ritter, als Kundschafter oder Bewahrer, Druide oder Schurke, oder doch lieber als Priester oder Magier. Die Klassen haben ihre spezifischen Vor- und Nachteile, ein Magier etwa ist im Angriff sehr gefährlich durch Offensivzauber, ist aber in der Verteidigung so schwach, dass er bereits mit einem leichten Treffer getötet werden kann, während ein Krieger es seinen Gegnern schwer macht, an ihm vorbeizukommen.


Durch das Leveln und durch bessere Ausrüstung kann der Spieler seinen Charakter immer mächtiger machen und so in den zahlreichen PvP-Duellen auf freiem Feld immer öfter als Sieger hervorgehen. Eine Besonderheit ist bei Runes of Magic der so genannte Aggregator, mit diesem kann ein Spieler zwei Gegenstände zu einem verschmelzen lassen, der dann besondere Eigenschaften besitzt. So kann sich ein Krieger etwa aus zwei mächtigen Schwertern eines aggregieren lassen, das dann die Eigenschaften beider vereint.

Mit Quests und vielen Dingen, die es auf der großen Welt von Taborea zu entdecken gibt, ist der Dauerspielspaß garantiert, zumal die Entwickler das Spiel beständig weiterentwickeln und so immer neue Quests, auch levelübergreifende, bereitstellen. Die Basisversion ist komplett kostenlos spielbar, es können jedoch auch Spielvorteile gegen Geld erworben werden, etwa durch käufliche Gegenstände. Hierdurch wird das Spiel stellenweise vereinfacht und beschleunigt. Spaß macht es jedoch auch schon ohne Bezahlung.

Jetzt kostenlos spielen »

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 3.3/5 (3 votes cast)
Runes of Magic, 3.3 out of 5 based on 3 ratings
Rollenspiele | Veröffentlicht am: